Mit „All Out“ gemeinsam gegen Homophobie

Postcards of the Allout campaign

Stell dir vor, du bist frisch verliebt: du hast Schmetterlinge im Bauch, ihr turtelt herum, kuschelt, küsst euch… all die schönen Dinge, die Frischverliebte eben so machen.

Jetzt stell dir vor, dass deine Familie euch dabei sieht und anstatt sich mit euch zu freuen, bei der Polizei Anzeige gegen euch erstattet! Und weil du als Frau eine andere Frau geküsst hast und dies in deinem Heimatland verboten ist, musst du nun damit rechnen, dass du dafür ins Gefängnis kommst.

Was sich wie ein Alptraum liest, wurde für zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen aus Marokko bittere Realität: sie wurden von der eigenen Familie eines der Mädchen angezeigt und sofort verhaftet.

Die beiden standen im November 2016 wegen „zügelloser und unnatürlicher Akte mit einer Person des gleichen Geschlechts“ (Paragraph 489 des marokkanischen Strafgesetzbuchs) vor Gericht.

Gemeinsam gegen Homophobie

gemeinsame Kampagne mit All Out

LGBT-, Menschenrechts- und Frauengruppen hatten weltweit gegen die Inhaftierung und das Strafverfahren protestiert, darunter auch die größte Organisation All Out.

Als sie von dem Fall der beiden marokkanischen Frauen erfuhren, war es klar, dass sie eine Aktion ins Leben rufen wollte, um sich mit den beiden zu solidarisieren und ihnen zu zeigen, dass sie mit weltweiter Unterstützung rechnen können.

Gemeinsam mit der „L’Union Féministe Libre“ und unserem Team von MyPostcard startete All Out eine Kampagne: Menschen auf der ganzen Welt konnten Postkarten mit exklusiv gestalteten Motiven nach Marokko schicken, um den beiden Frauen zu zeigen, dass sie unterstützt werden und im Kampf für Gleichberechtigung und freier Liebe nicht alleine sind.

Und manchmal gibt es auch ein Happy End: am 9. Dezember 2016 wurden die Beiden vor Gericht freigesprochen.

Postkarten der Allout-Kampagne

Wir von MyPostcard fühlen uns sehr geehrt, eine so wichtige und tolle Kampagne von All Out unterstützen zu dürfen, und freuen uns, auch in Zukunft darauf unseren Service sinnvoll FÜR Liebe und Gleichberechtigung und GEGEN Diskriminierung einsetzen zu können!